Ärzteunfallversicherung – Fachärzteunfallversicherung

Eine Unfallversicherung für Ärzte unterscheidet sich heute hinsichtlich ihrer Gliedertaxe für drei Gruppen:

 

  • Ärzte ohne chirurgische Tätigkeiten
  • Fachärzte
  • Ärzte mit chirurgischer Tätigkeit

 

 

Für Sie als Arzt sind Ihre Hände, die einzelnen Finger, die Hör-, Seh- und Sprechfähigkeit zur Ausübung Ihrer beruflichen Tätigkeit besonders wichtig: Daher haben wir für Sie ein spezielles Konzept zur Abdeckung Ihres biometrischen Risikos entwickelt, das in einer Kombination aus drei Ärzte-Gliedertaxen und einer Berufsunfähigkeitsabsicherung Ihre individuelle berufliche Situation berücksichtigt.

 

 

zurück
default
Startseite